Freitag, Januar 28, 2005

Heinz SqueezMe.

Logo HOGA 2005 in NürnbergEinige neue Produkte von Heinz Feinkostsaucen, die auf der HOGA 2005 in Nürnberg vorgestellt worden sind, habe ich bereits beschrieben ("Neu von Heinz Feinkostsaucen").

Jetzt hat mir Stephanie Bogs, Junior Brand Manager Foodservice von der H.J. Heinz GmbH, netterweise Abbildungen einer ganz neuen Portionsverpackung (Heinz SqueezMe) nachgereicht, die mit verschiedenen Saucen und 26 ml Volumen erhältlich sind. Im Unterschied zu den üblichen Beutelverpackungen können sie vollständig entleert werden, ohne daß man versehentlich sich selbst oder den Tischnachbarn bekleckert. Für Kinder dürfte daran reizvoll sein, daß man damit den Inhalt so gezielt auf dem Teller verteilen kann, daß junge Picassos sich herausgefordert fühlen könnten. Bei mir reicht es wohl nur zu "Punkt, Punkt, Komma, Strich - fertig ist das Mondgesicht".
Heinz SqueezeMe