Samstag, Februar 19, 2005

Bio-Gruetze und Hagebuttenkonfituere.

Auf der Biofach 2005 vom 24. bis 27. Februar 2005 in Nürnberg präsentiert die Firma Maintail Obstindustrie ihre neue Produktgruppe "Annes Beste" Grütze mit 70% Fruchanteil in den Sorten Rote Grütze, Blaue Grütze und Gelbe Grütze zum Verfeinern von Joghurt, Pudding, Eis oder zur Vollendung von gebackenen Crepes und Waffeln. Die Bio-Grütze wird mit biologisch angebauten Früchten und größter Sorgfalt schonend zubereitet und ist ganz ohne Zucker. (Halle 7, Stand 131). (Quelle: Pressemitteilung der Maintal-Obstindustrie).

Den großen Erfolg als Marmeladenhersteller verdankt die Maintal Obstindustrie gewissermaßen einem historischen Mißgeschick. Das 1866 gegründete Unternehmen hatte vor dem 1. Weltkrieg großen Erfolg mit Apfelwein. Die Apfelweinproduktion wurde jedoch in der Kriegswirtschaft verboten. Notgedrungen konzentrierte man sich auf die Produktgruppe Marmeladen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wuchs insbesondere der Absatz von Hagebuttenkonfitüre rasant. Heute ist man Marktführer bei Hagebuttenkonfitüre. Die Hagebutten werden jedoch nicht mehr im Maintal gesammelt sondern vor allem in Rumänien. Die jüngste Generation des Familienbetriebes übernahm 1999 das Ruder und führte eine Bio-Linie ein.

Mehr über Hagebutten im Wikepedia und in einem Beitrag des Bayerischen Fernsehens: "Marmelade, Likör, Juckpulver aus Hagebutten".

Ideen für Rezepte mit Hagebutten bzw. Hagebuttenkonfitüre finden Sie auch auf der Website der Maintal Obstindustrie, z.B. eine Entenbrust mit Hagebuttenkruste an Zuckerschoten mit Quellerpesto.