Donnerstag, Februar 24, 2005

Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik 2005.

Vom 23. bis 25. Februar 2005 findet an der Universität Bamberg die 7. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik statt. Das Rahmenthema bilden die Schlagwörter eEconomy, eGovernment und eSociety. Es geht also um die Durchdringung von Wirtschaft, öffentlicher Hand und Gesellschaft mit vernetzten Informations- und Kommunikationssystemen.

Aus der Vielzahl der Vorträge des ersten Tages seien die beiden Vorträge herausgegriffen, die im weitesten Sinne einen Bezug zum Gastgewerbe haben:Am Freitag, 25. Februar 2005, läßt sich lediglich bei einem Vortrag über die "Potenziale und Grenzen der internetgestützten Datenerhebung im Rahmen des Customer Relationship Management" von Horst Treiblmaier und Astrid Dickinger (Institut für Tourismus und Freizeitwirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien) ein Bezug zur Gastgewerbe konstruieren.