Donnerstag, Februar 24, 2005

Nils Potthast.

Nils Potthast ist Vorstandskoch bei Volkswagen und Mitglied der Jeunes Restaurateur, einer Vereinigung von zur Zeit 50 junger Spitzenköche. Er nimmt auch am Blog-trifft-Gastro 2005, dem von Thorsten Sommer initiierten und organisierten Treffen von Gastro-Bloggern, am kommenden Samstag in Wolfsburg teil.

In ihrem letzten, im Oktober 2004 herausgekommenem Kochbuch "Deutschlands junge Spitzenköche kochen deutsch" bekennen sich die Jeunes Restaurateurs eindeutig zur deutschen, regionalen Küche. "Sieh, das Gute liegt so nah" ? treffender hätte es selbst Johann Wolfgang von Goethe nicht ausdrücken können, was die Jeunes Restaurateurs in ihren Restaurants praktizieren: eine (Rück-)Besinnung auf regionale, deutsche Produkte und Gerichte, die selbstverständlich immer dem hohen Anspruch der Spitzengastronomie gerecht werden. "Deutschlands junge Spitzenköche kochen deutsch", das neue Kochbuch der Jeunes Restaurateurs, präsentiert eine neue deutsche Köchegeneration Kochkunst auf hohem Niveau. Dabei ist es noch viel mehr, als ein gutes Kochbuch. Mit 500 Geheimadressen für regionale Top-Produkte und ausführlichen Beschreibungen der Restaurants der einzelnen Spitzenköche ist es mit seinen 300 Seiten zugleich ein gelungener Einkaufs- und Reiseführer durch deutsche Lande. Die Rezepte sind alles andere als abgehoben und in jedem Haushalt nachzukochen. Ob also beim Kochen, Lesen oder Reisen ? mit dem sechsten Kochbuch der Jeunes Restaurateurs ist Genuss aus deutschen Landen vorprogrammiert.