Samstag, Februar 19, 2005

Riedenburger historisches Emmerbier.

Auf der Biofach 2005 stellt das Riedenburger Brauhaus ihre naturbelassene, ökologische Bierspezialität "Riedenburger historisches Emmerbier" vor. Es wird gebraut aus 100% Bioland-Malz, darunter über 50 % Emmer, dazu Einkorn, Dinkel, Weizen und Gerste sowie Bioland-Naturhopfen. Die hochwertigen Urgetreide-Malze geben dem Bier den unverwechselbaren kernigen, malzaromatischen Geschmack. Das Emmerbier wird unfiltriert belassen, damit das wertvolle Eiweiß und die Mineralstoffe erhalten bleiben. Die bernsteinfarbene Kostbarkeit wird in passenden Bügelflaschen 0,5-ltr. angeboten. Alc.vol. 5,5 %.