Dienstag, Februar 15, 2005

Seminar Floristik und Unternehmensfuehrung.

Am 20. Februar 2005 veranstaltet der Bundesverband Einzelhandelsgärtner im Zentralverband Gartenbau, Bonn, in der Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg ein Dekorationsseminar "Floristik und Unternenehmensführung" für Gastronomen und Hoteliers, aber auch Floristen und Gärtner als Partner von Gastronomie und Hotellerie.

Dozenten:
  • Sabine Merz ist Floristin mit Spezialgebiet "Floristik für die Gastronomie" und Buchautorin.
  • Franziska Schumacher hat sich als gelernte Restaurantmeisterin über leitende Positionen in der Kongreßgastronomie stetig weiterentwickelt zur Trainerin (www.gastropower.de) und begleitet viele Betriebe bei der Bewältigung von Veränderungsprozessen. Autorin des Buches "Der clevere Gastronom".
  • Dirk Busch kommt aus dem Bereich der Printmedien und arbeitet selbständig als Graphiker und Layouter.
Das Seminar basiert auf dem in der Gastronomie erfolgreichen Buch "Action in der Gastronomie". Die Stichworte "Kooperation" und "Synergie"spielen eine große Rolle. Wie Floristen und Gastronomen beidseitig profitieren können, werden sich die Teilnehmer, sowohl Gastronomen/Hoteliers als auch Floristen/Gärtner, unter fachkundiger Moderation der Buchautorin und weiterer Referenten praktisch und auf ihr Unternehmen bezogen erarbeiten können. Die Inhalte:
  • Was erwarten Gastronomen von Floristen?
  • Möglichkeiten gemeinsamer Marketingaktionen
  • Praktische Übungen zur Schaufenster- und Tischdekoration
  • Praktische Übungen zur Menü- und Speisekartengestaltung
  • Planungshilfen und Marketingtipps