Freitag, Februar 18, 2005

Wein in 3-Liter-Faessern.

Der ShopBlogger hat bei der Metro Mini-Weinfässer mit 3 Liter Inhalt entdeckt. Das wäre vielleicht auch etwas für die Gastronomie:
  • zum offenen Ausschank sichtbar im Bereich der Theke plaziert.
  • um sie Gästegruppen zum Selbstzapfen an den Tischen anzubieten.
  • für den Ausserhaus-Verkauf.
  • um bei kleineren Catering-Veranstaltungen bzw. im Party-Service, vielleicht sogar mehrere davon mit verschiedenen Weinen gefüllt in Reihe, aufzustellen, damit sich die Gäste selbst bedienen können.
Fraglich ist nur, was da für ein Wein drin ist und was er kostet und ob die Metro diese Fässer bundesweit gelistet hat?