Donnerstag, März 17, 2005

Google Adsense-Provisionen per Ueberweisung.

Google stellt für Auszahlungen seines Anzeigennetzwerkes Google Adsense seit gestern unter anderem für Deutschland zusätzliche Zahlungsarten zur Verfügung. Unter anderem kann man sich per Überweisung bezahlen lassen. Bis gestern wurden von Google ausschließlich auf US-Dollar lautende Schecks verwendet, wofür deutsche Banken teilweise unverschämt hohe Gebühren verlangt haben.

Mehr über die "Vermarktung von Anzeigenplätzen mithilfe von Google AdSense".