Freitag, März 25, 2005

Schweizer Barista-Meisterschaft.

Christof Kaufmann berichtet über die Schweizer Barista-Meisterschaft: "Meister des Schäumchens", in: Der Bund vom 21. März 2005. (via It's coffeetime). Der beste Kaffeezubereiter ist Kurt Bauer aus Winterthur. Den Spezialpreis für die beste Eigenkreation gewann Rudolf Mohr aus Bern.

Die Schweizer Meisterschaft berechtigt zur Teilnahme an der World Barista Championship des Folgejahres. Diese Weltmeisterschaften finden seit 2000 statt und zwar immer abwechseln in Europa und den USA. Die diesjährige Weltmeisterschaft findet vom 15. bis 18. April 2005 in Seattle statt, die folgende vom 19. bis 21. Mai 2006 in Bern.