Montag, Mai 23, 2005

European Beer Star 2005.

Die geschmackliche Vielfalt von Bier einem breiten Publikum aufzuzeigen, ist die Zielsetzung des erstmals im Jahr 2004 durchgeführten EUROPEAN BEER STAR Wettbewerbs. Der Verband der mittelständischen Privatbrauereien in Deutschland ruft gemeinsam mit der Association of small and independent breweries in Europe (S.I.B.) alle Brauer auf, sich am EUROPEAN BEER STAR zu beteiligen und ihre Biere zu diesem Wettbewerb anzumelden. In 36 Kategorien wird eine erfahrene und unabhängige Jury die eingesandten Biere verkosten und bewerten. Maßstab ist dabei nicht eine analytische Prüfung nach Laborkriterien, sondern eine geschmackliche sensorische Bewertung mit dem Ziel, unter den gemeldeten Bieren diejenigen zu prämieren, die die jeweiligen Sortenkriterien am besten erfüllen und geschmacklich und qualitativ am meisten überzeugen.

Der EUROPEAN BEER STAR wird als Award in Gold, Silber und Bronze jeweils den ersten drei prämierten Bieren einer Kategorie verliehen. Er steht damit als Auszeichnung für das Brauen herausragender Biere, aber auch für das kulturelle Erbe des Brauens von Bier in Europa.

Gekürt werden ? am 2. November 2005 während der Nürnberger Messe "Consumenta" auch im Rahmen einer Publikumsverkostung ? die besten Biere aus aller Welt in insgesamt 36 Kategorien.