Freitag, Mai 27, 2005

Ohne Link und Titel.

Nach all der Propaganda für die Molekularkulinaristik hätte ich gerne auf einen sarkastischen Kommentar von Wolfram Siebeck verwiesen, den ich gestern in der aktuellen Printausgabe der "Zeit" gelesen habe. Doch ich ihn online nicht gefunden.

Warum veröffentlicht diese Wochenzeitung die URL der Online-Ausgabe nicht in der Printausgabe? Warum gibt es keine vernünftige Suchmaschine für die Online-Ausgabe? Warum werden nicht alle Artikel online archiviert und zugänglich gehalten? Warum gehen alle möglichen Popups auf wie in einem durchgeknallten Online-Spiel, wenn man einen Beitrag suchend, über die Seiten streift? Und warum veröffentlicht Ihr Artikel, die man vertikal scrollen muß wie auf den Websites verkokster Webdesigner? Und warum schleimt Ihr Euch an Blogger ran, wenn Ihr uns die Arbeit so schwer macht?