Freitag, September 30, 2005

Erleichterter Hinzuverdienst fuer Empfaenger von Arbeitslosengeld II.

Zum 1. Oktober erhöht sich die Hinzuverdienstgrenze für Empfänger von Arbeitslosengeld II und darüber hinaus gehende Einkommen werden großzügiger angerechnet. Siehe dazu: "Gesetzliche Neuregelungen zum 1. Oktober 2005", in: Bundesregierung.de.

Nachdem die bisherige Regelung (85% Anrechnung ab dem ersten Euro) kaum Anreiz für einen Hinzuverdienst geboten hat, dürften jetzt mehr Empfänger von Arbeitslosengeld II motiviert sein, bis zu 100 Euro monatlich hinzu zu verdienen. Überlegen Sie deshalb, ob Sie Arbeiten in Ihrem Hause organisatorisch und zeitlich so weit aufspalten können, daß diese Gruppe potentieller Mitarbeiter in Frage kommt.