Freitag, November 25, 2005

Leaders Club Award 2005: east Hamburg und Die Roehre sind die innovativsten Gastro-Konzepte.

Frankfurt, 24.11.2005. Sie räumten ab bei der gestrigen Verleihung der "Goldenen Palme" für die innovativsten neuen Gastro-Konzepte:
  • Das east, mit internationalen und europäischen Designpreisen ausgezeichnetes Hotel und Restaurant in Hamburg und
  • "Die Röhre" im Salzkammergut, ein Mixkonzept aus Restaurant, Raststätte und Weinbar in einer in Europa einzigartigen Massivholzröhre von 28 Meter Länge.
Bereits zum vierten Mal hatte der Leaders Club Deutschland, die Vereinigung mittelständischer Trendgastronomen, führende Repräsentanten von Unternehmen und Fachverbänden des Gastgewerbes zur Vergabe des Leaders Club Awards eingeladen. Erstmals fand die Veranstaltung in Berlin statt, in der Akademie der Künste mit Blick auf das erleuchtete Brandenburger Tor. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit hatte die Schirmherrschaft übernommen. Als Vertreter der Stadt begrüßte Staatssekretär Volkmar Strauch vom Senat für Wirtschaft, Arbeit und Frauen die geladenen Gäste.

Sechs Gastro-Konzepte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren für den Leaders Club Award 2005 nominiert, alle innovativ, praktikabel und noch keine zwei Jahre am Markt: neben den Preisträgern die Restaurant-Lounge "Spindler & Klatt" aus Berlin, aus München das "Kytaro", das Restaurant Cube im gläsernen Würfel des Stuttgarter Kunstmuseums und das Restaurant-Freizeitkonzept "Schwellenmätteli" an der Berner Aareschwelle.
"Wir wollen mit unserem Award Zeichen setzen: für Unternehmertum, für den Mittelstand, für innovative Ideen und den Mut, diese in die Tat umzusetzen. Unser Award ist ein Symbol für Aufbruchstimmung und ein Ja zu Wirtschaft und Wachstum"
so Jürgen Straßer, Präsident des aktuell achtzig Führungspersönlichkeiten umfassenden Wirtschaftsclubs.
"Mit ihren Visionen, ihrer Professionalität und Leidenschaft für die Gastronomie haben die Nominierten das Publikum begeistert. Die Abstimmung fiel denkbar knapp aus. Wir freuen uns, dass wir mit den Preisträgern east und Die Röhre Unternehmer auszeichnen konnten, die spektakuläres Design und ein kreatives Angebot erfolgreich kombiniert haben."
(Quelle: Pressemitteilung von articolare lena i. kraft public relations).