Donnerstag, November 17, 2005

Subway contra Steakways.

Die Sandwichkette Subway ist gegen die Steak-Kette "Steakways" vorgegangen, weil sie ihren Markennamen ausbeute: "Restaurant changes name in sandwich shop battle", in: WTNH.com. Siehe dazu auch: "Subways vs Steakways", in: JuraBlogs (der Titel "Subways vs Steakways" ist nicht korrekt. Der Markenname der Sandwich-Kette heißt "Subway").

Fehlt nur noch, daß Procter & Gambler, Inhaber der Marke Always, seinerseits Subway verklagt oder von Subway verklagt wird (ein kleiner Scherz am Rande, denn Marken sind immer nur geschützt für bestimmte Produktgruppen).