Samstag, Dezember 24, 2005

Alternative Wege, bei uns Inserate zu schalten.

Sie können auf zweierlei Wegen Inserate auf Abseits.de schalten:
  • Durch direkte Vereinbarung mit uns. Sie stellen uns dafür einen Werbemittel zur Verfügung, das wir auf Abseits.de einbinden. Die Kosten werden pro Monat berechnet. Es gibt zwar eine Preisliste, aber es ist sinnvoller, ein konkretes Bündel von Werbemaßnahmen zu schnüren, das genau auf Ihre Produkte und Dienstleistungen ausgerichtet ist.
  • Sie schalten ein Inserat im Anzeigennetzwerk Google AdWords. Dann können Sie Ihre Text- oder Bildanzeige online auf Google AdWords erstellen bzw. einbinden und bei uns schalten. Die Kosten fallen per AdClick CPM an (korrigiert nach dem Hinweis von Theo Huesmann im Kommentar zu diesem Eintrag). Sie rechnen mit Google ab, was den administrativen Aufwand bei Ihnen und bei uns verringert, wenn Sie weitere Anzeigen, evtl. auch auf anderen Websites dieses Anzeigennetzwerks schalten wollen.
BildschirmausschnittUnser Inserent Pachtgaststaette.de bzw. die dafür verantwortliche Internetagentur Michael Ziegler, die seit vielen Jahren Erfahrungen mit allen möglichen Werbeformen und Anzeigenplätzen, nicht nur online, sammelt, nutzt zur Zeit beide Wege parallel. In dem Bildschirmausschnitt von unserer Startseite rechts sehen Sie ganz oben ein Halfbanner dieses Inserenten und unten sein Google AdWord.