Sonntag, Dezember 25, 2005

Karrieremacher Joey's Pizza.

Hamburg. In Deutschland verheißt das Pizza-Geschäft in der Systemgastronomie "Big Business" - zumindest für Joey´s. Selbst bald 18 Jahren am Markt floriert das Unternehmen mehr denn je. Fast 17 Prozent Wachstum bundesweit verzeichnet Joey´s in diesem Jahr.
"Wir erleben unseren zweiten Frühling"
so Carsten Gerlach, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Joey´s. Mit über 25 neuen Franchise-Verträgen bis Jahresende und einem geschätzten Umsatzplus von 15 % auf bestehender Fläche (2004: 4,4 %), kann das Unternehmen seine positive Bilanz aus dem letzten Jahr weiter steigern.

"Innovationen und Qualitätskriterien bringen uns nach vorn"

Nach einem Markenrelaunch in 2003 und der Einführung eines neuen Franchise-Konzepts mit Direktverzehr im Stehen
"ist die Nachfrage nach einer Selbstständigkeit mit Joey´s regelrecht explodiert"
erklärt Christian Niemax, Geschäftsführer und Marketingchef von Joey´s.
"Aber auch unser internes Wachstum mit 50 % zeigt, dass wir weiterhin auf dem richtigen Weg sind."
So erzielen die Joey´s Partner derzeit mit 405.000 Euro den höchsten Durchschnittsumsatz seit der Systemgründung 1988,
"und das heißt für unsere Partner eine Rendite im zweistelligen Bereich"
so Niemax.

Auch der Joey´s Internet-Relaunch im Bereich Franchise in diesem Jahr hat seine Ziele nicht verfehlt. Mit der neu gestalteten Plattform "Chef werden" konnte Joey´s den online Franchise-Bereich deutlich aufwerten.
"Die professionelle Gestaltung unserer Partnerakquisition im Internet mit derzeit rund 280.000 Visits/Monat hat auch eine spürbare Qualitätssteigerung bei den Anfragen gebracht"
so Gerlachs Fazit. Darüber hinaus hat Joey´s Pizza als eines der ersten Franchise-Systeme und erstes Pizza-Service Unternehmen mit dem System-Check des Deutschen Franchise-Verbands (DFV) in diesem Jahr einen weiteren Schritt zum Ausbau der Qualitätsführerschaft realisiert.
"Der System-Check fördert die Wahrung von Qualitätsstandards im Franchise"
erklärt Joey´s Chef Gerlach, der im Vorstand des DFV aktiv ist.

2006: Expansion und Renditesteigerung der Partner

Noch ist die Store-Dichte mit 18 Betrieben in der Joey´s Heimat Hamburg, gefolgt von 17 Betrieben in Niedersachsen am höchsten. Allein einviertel der 25 neuen Abschlüsse in diesem Jahr erfolgten in Nordrhein-Westfalen. NRW, Baden-Württemberg, Berlin und Bayern bieten nach wie vor das größte Wachstumspotential.
"Wir dürfen uns nicht ausruhen"
so Gerlach. So sollen 2006 vor allem die Prozessoptimierung und der Ausbau des Gastbereiches den Joey´s Partnern weitere Renditesteigerungen bringen und zum Ausbau der Marktposition beitragen. Derzeit ist Joey´s Pizza mit 104 Standorten bundesweit vertreten, die rund 3.000 Voll- und Teilzeitkräfte beschäftigen.

Unternehmensinformationen

1988 in Hamburg gegründet und heute einer der Marktführer in Deutschland, liefert Joey´s täglich mehr als 17.000 Gerichte an heimische Haushalte. Der Franchise-Nehmer-Preis (1994), der Deutsche Franchise-Preis (1996), der Foodservice-Preis (1997) und der Sonderpreis für den Franchise-Gründer des Jahres 2005 bestätigen den Markterfolg des Franchise-Konzepts ebenso wie die Auszeichnung mit den ersten beiden Plätzen zweier Joey´s Auszubildender bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften für Auszubildende in der Systemgastronomie (2004). (Quelle: Presseinformation von Joeys).