Mittwoch, Dezember 14, 2005

Pencom Gastroexpedition New York City.

Frankfurt, 14. Dezember 2005.
"Warum wir jedes Jahr nach New York City gehen? Weil hier geballt das Beste und Innovativste versammelt ist, das man in der Gastronomie und in der City-Hotellerie an einem Ort finden kann"
so Pierre Nierhaus, Guide der Pencom Gastroexpedition nach New York City vom 9. bis 13. Februar 2006. Als Kenner der New Yorker-Szene präsentiert Nierhaus den Teilnehmern alle Facetten der vielseitigen Gastronomie inklusive der Neuheiten, die regelmäßig zu Jahresbeginn auf den Markt kommen. Die innovativsten Konzepte, Geheimtipps, die aktuellen In-Lokale und Favoriten, aber auch die Etablierten, die sich über Jahre hinweg erfolgreich auf dem umkämpften Markt behaupten konnten, sind in dem viertägigen Programm enthalten. Nicht umsonst wird New York die Stadt genannt, die niemals schläft. Ein straffes Programm mit rund 80 Konzepten erwartet die Teilnehmer: Fine und Casual Dining Konzepte, Snack und Coffee Shop-Konzepte, Delis, Food Malls, Happy Hour-Konzepte und innovative Hotelgastronomie.
"In keiner Stadt gibt es eine solche Vielfalt an Konzepten, die mit höchster Professionalität entwickelt und umgesetzt werden"
so Pierre Nierhaus. Auf dem Programm stehen Trendrestaurants wie das "Nobu 57", "Lever House", "WD 50" und "The Mercer Kitchen" von Jean Georges Vongerichten. Das Snack-Segment spielt in New York eine große Rolle. Neben dem Edel-Deli "Dean & Deluca" führt Guide Nierhaus die Teilnehmer zu Deli- und Veggi-Newcomern, die nach seiner Einschätzung Trend bestimmend sein werden. Im AOL Time Warner Building wird neben den Foodcourts das Restaurant "Asiate" im Mandarin Oriental Hotel mit seiner spektakulären Aussicht besucht. Wie kreative Hotelgastronomie aussehen kann, erleben die Teilnehmer im Boutiquehotel "Chambers" an der Fifth Avenue, im neuen "Gansevoort" im Meatpacking District und Designklassiker "Hudson".

Die New York City Gastroexpedition wird vom 9. bis 13. Februar 2006 zum Preis von 1.750 EUR pro Person im Doppelzimmer angeboten. Weitere Ziele im Reiseprogramm 2006 von Pencom Ploner Partner sind Bangkok, Paris, Hamburg, London, Barcelona sowie Las Vegas und Shanghai. Information und Buchung: Pencom Ploner Partner, Tel. + 49-(0)69-13379855, Email: info@ploner-partner.de, www.ploner-partner.de. (Quelle: Pressemitteilung von Ploner + Partner).