Donnerstag, Februar 23, 2006

Insolvenz angemeldet: Bratwurst Gloeckl am Dom.

Der Münchener Merkur meldet heute, der Gastronom Michael Beck habe am Mittwoch für sein Münchener Lokal "Bratwurst Glöckl am Dom" beim Nürnberger Amtsgericht Insolvenz angemeldet: "Das "Bratwurst Glöckl" ist pleite".

Siehe dazu auch unseren früheren Beitrag "Sieg, Sieg, Sieg", über ein Gerichtsurteil, daß dem "Nürnberger Bratwurst-Glöckl am Dom" verbot den Namensbestandteil "Nürnberger" zu führen, solange dort keine original Nürnberger Rostbratwürste serviert werden.