Samstag, Februar 25, 2006

Riesenpizza aus der Emilia Romana.

Spannendes aus der Welt der Pizza präsentiert Point of Food auf der INTERNORGA: Die Riesenpizza mit einem Durchmesser von 37 cm (!), handgearbeitet und vorgebacken. Original aus Italien kommt dieses Produkt, das bereits mit fertig gewürzter Tomatensauce nach einem Rezept aus der Emilia Romagna bestrichen ist. Dieser enorme Durchmesser der Pizza ist nicht nur ein Augenfänger, sondern zugleich Basis eines einfachen, aber höchst attraktiven Konzeptes für den authentischen Pizzasnack. Erprobt auf Flughäfen und in Shoppingcentern setzt dieses System mit einfachen Mitteln völlig neue Akzente im Snack Markt. Authentisch, italienisch und mediterran unkompliziert in der Anwendung. Alles auf der Basis dieser Riesenpizza.

Für Veranstalter und Caterer bietet Point of Food einen besonderen Service: Nach Kundenwunsch mit hochwertigen Zutaten belegte Pizza im Frischeversand bundesweit just in time zugestellt. Die Pizza kann im Konvektomaten abgebacken und in weniger als 5 Minuten serviert werden. Das bedeutet Restaurantqualität ohne Einbußen bei der Abgabe in großer Stückzahl.

Frische Pizza ist auch Bestandteil des mediterranen Coveniencekonzeptes, das Point of Food mit Erfolg im Lebensmitteleinzelhandel eingeführt hat. Die so genannte "Deli"-Pizza wird im Supermarkt frisch belegt und als Alternative zur TK-Pizza angeboten. (Quelle: Pressemitteilung von Point of Food).