Freitag, April 14, 2006

Tarifvertraege fuer das Hotel- und Gaststaettengewerbe.

Die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung hat ihre Sammlung von ausgewählten Eckpunkten von Lohntarifverträgen aktualisiert, unter anderem auch für unsere Branche: "Tarifvergütung: Hotel- und Gaststättengewerbe". Tarifverträge gelten für gewerkschaftlich organisierte Beschäftigten in tarifgebundenen Betrieben. Mehr sollten sie in der Regel nicht zahlen.

In wenigen Tarifbezirken sind diese Verträge als allgemein verbindlich erklärt worden. Lesen Sie dazu unseren früheren Beitrag über "Allgemeinverbindliche Tarifverträge".