Mittwoch, Mai 03, 2006

Slide.

Vor kurzem haben wir Filmloop vorgestellt, ein Tool, mit dem man Bilder zu einer Sequenz zusammenbinden und auf der eigenen Website zeigen kann, sowohl eigene Bilder als auch andere Bilder mit CC-Lizenz. Siehe dazu: Filmloops erstellen.

Ein alternatives Tool ist Slide. Zu den Unterschieden siehe: "Zweikampf: Slide vs. Filmloop", in: Exciting Commerce vom 3. Mai 2006.

Einige Restaurants bzw. Gäste von Restaurants nutzen Slide bereits, um Speisen oder Gäste zu präsentieren. Ein Beispiel ist "Cheryl's B-day Blowfish Restaurant" mit einer Folge von zehn Bildern mit Gästen.

Siehe auch einige Slides von Hotels bzw. Hotelgästen: