Sonntag, September 24, 2006

Xing.

"Xing" ist der Name eines Restaurants und Lounges mit 70 Plätzen in New York (9th avenue), das im Februar 2005 eröffnet worden ist. Er bedeutet "Stern".

Der neue Küchenchef Lulzim Rexhepi bereitet eine authentische, chinesische Küche zu, unter anderem Nudelgerichte, aber auch pan-asiatische Rezepte. Der gebürtige Albanier hat in der italienischen Küche der Restaurants seiner Mutter in New York und Westchester gelernt. Danach bildete er sich am berühmten Culinary Institute of America fort, trainierte in Frankreich und arbeitete danach in einigen New Yorker Restaurants.

New York ist nicht zuletzt wegen der großen chinesischen Community voll von Restaurants mit chinesischer Küche. Das "Xing" versucht sich davon positiv abzuheben durch eine imponierende Einrichtung und eine Aufwertung der Gerichte weg vom fritierten Einerlei. Natürlich darf ein Aquarium mit Fischen, das den Raum teilt, dennoch nicht fehlen.