Montag, November 06, 2006

Gaestebindung per StudiVZ: Parties, Discos.

Sehr geschickt nutzt der Bamberger Discjockey Christian Luthardt (DJ Cri) die Möglichkeiten der virtuellen Community StudiVZ und zeigt vorbildlich, wie es geht:
  • Ergänzend zur StudiVZ-Gruppe bamberg.nightlife gibt es eine Website www.bamberg.nightlife.de.vu, die natürlich in den Erläuterungen zur StudiVZ-Gruppe genannt werden (ein Link ist technisch nicht möglich).
  • Gruppenmitglieder erhalten Rabatte, wenn sie sich auf der dazugehörigen Website eine Mitgliedskarte herunterlanden.
  • In einer dafür vorgesehenen Textspalte werden aktuelle Infos über bevorstehende Parties, aktuelle Produkt- und Preisangebote veröffentlicht.
  • Gruppenmitglieder können Musikwünsche äußern. Dies verstärkt nicht nur das Gefühl, wichtig genommen zu werden, sondern der Discjockey wird auch auf Musik aufmerksam, die er noch nicht kennt und die zu seinem Publikum passen könnte.