Dienstag, Dezember 12, 2006

Mit Amiando Einladungen verwalten.

amiando ist ein neues, am 8. Dezember 2006 gelaunchtes Tool zum Einladungsmanagement. Der Gastgeber kann damit
  • eine individuelle Einladung erstellen,
  • die Gäste über den Termin abstimmen lassen und
  • alle Zu- und Absagen verwalten.
Auf der Einladungswebsite können die Gäste weitere Infos finden, sehen wer kommt und Nachrichten und Photos austauschen.

Das Tool kann für Einladungen aller Art genutzt werden und ist kostenlos.

Dieses Werkzeug kann auch zur Bekanntmachung öffentlicher Veranstaltungen genutzt werden, also auch zur Werbung für gastronomische Veranstaltungen. Ich habe dies einmal für das Neujahrskaterfrühstück am 1. Januar 2007 in unserem Café Abseits in Bamberg ausprobiert.

Im amiando-Blog kann man sich über Neuerungen auf dem Laufenden halten.

Business Angel dieses Projekts ist Kolja Hebenstreit, der auch bei StudiVZ als einer von mehreren Financiers in Erscheinung getreten ist.