Dienstag, Dezember 19, 2006

Werbung im StudiVZ.

Seit heute (zumindest ist es mir heute zum ersten Mal aufgefallen, im StudiVZ-Blog wird bislang nichts darüber veröffentlicht) wird als sogennantes "Telegramm" auf der persönlichen Startseite von StudiVZ Werbung angezeigt und zwar in Form eines Links auf das ausführliche Inserat selbst.

Das erste "Telegramm" (Inserat) wirbt für eine Show der Blueman Group im Berliner Theater am Potsdamer Platz und besteht aus:
  • einer kurzen Beschreibung der Show
  • einer Bildersammlung
  • einem Video
  • einem Angebot über 2 Tickets zum Preis von einem.
  • einem Übernachtungsangebot der Meininger City Hostels (ab 13 Euro pro Person incl. Frühstückstsbuffet).
Die Buchungen können telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Dabei ist ein Stichwort anzugeben, das vermutlich eine Auswertung erlauben soll, über welche Insertions- und Mundpropagandawege dieses Angebot verbreitet wurde.