Donnerstag, Februar 22, 2007

Fruehbucherpreis für Pencom Gastroexpedition Miami.

Frankfurt, 21. Februar 2007. Für die Gastroexpedition nach Miami vom 19. bis 22. April 2007 bietet Pencom allen Interessenten einen attraktiven Frühbucherpreis an. Bei verbindlicher Buchung bis 12. März 2007 erhalten die Reiseteilnehmer das komplette Paket für 1.599,00 Euro pro Person im Doppelzimmer. Enthalten sind der Flug ab Frankfurt/Main, 3 Übernachtungen, Transporte während der Tour sowie die professionelle Betreuung durch den Amerika-Experten Pierre Nierhaus. Nach dem 12. März 2007 wird das Reisearrangement mit Selbstanreise, also ohne Flug, zum Preis von 1.099 Euro angeboten.

In nur vier Tagen erwartet die Teilnehmer ein prall gefülltes Reiseprogramm durch die aufregendsten Konzepte in Miami und Florida. Das Neueste und Beste präsentiert vom Amerikakenner No.1: Pierre Nierhaus. Schwerpunkt ist Miami mit seinen multikulturellen, exzellent aufgestellten Individualkonzepten und einer designorientierten Partygastronomie. Dazu ein Überblick über die Hotellandschaft, die durch zahlreiche geplante Neueröffnungen von Regent South Beach, W South Beach, Gansevoort South bis Mondrian zukünftig kräftig aufgemischt wird. Mit dem Mondrian Hotel South Beach Residences, neben dem Designhotel Delano, das zweite Standbein der Morgans Hotel Group in Miami, soll das Revival der Biscayne Bay eingeläutet werden. Wie sich die Gastronomie im Sunshine-State abseits von Miami darstellt, erleben die Teilnehmer bei den Besuchen in Fort Lauderdale und Palm Beach. Hier dominieren die großen Systemer wie z.B. die Cheesecake Factory, das Hooters und die Timpano Bar in der Sawgrass Mill Mall in Fort Lauderdale. In Palm Beach stehen Brewzzies, Legal Seafood und das brandneue Seasons 52 auf dem Programm. Eine perfekte Freizeitdestination stellt das Seminole Hard Rock Casino & Hotel nahe Fort Lauderdale dar. Rund um Hotel und Casino warten 22 Shops, 17 Restaurants und 11 Bars auf erlebnishungrige und ausgabefreudige Touristen.

Das komplette Programm und Anmeldeformular unter www.ploner-partner.de. Information: Pencom Ploner Partner, Tel. + 49-(0)69-13379855, E-Mail: info@ploner-partner.de, www.ploner-partner.de.

(Quelle: Pressemitteilung von Lena Kraft, articolare public relations.