Sonntag, Februar 18, 2007

Trendige Eissorten.

Die Berliner Eisbär Eisdielen-Betriebs-GmbH in der Kantstraße stellt nicht nur auch außergewöhnliche Eissorten selbst her, sondern bietet auch einen Eisvitrinen-Mietservice:
  • 1 Tag Miete für die Eisvitrine
  • 30 Liter Milchspeiseeis, entspricht 500- 600 Eiskugeln
  • 400 Eiswaffeln
  • 100 Eisbecher und Löffel
  • Lieferung und Abholung der Eisvitrine innerhalb Berlins.
Besonders gut hat mir auch das kreative Marketing gefallen. Eine studentische Mitarbeiterin wirbt für den Berliner Eisbären in der Gruppe "Eis-Liebe" von StudiVZ, in der sich bereits 510 Mitglieder über ihre Eisvorlieben austauschen. Sie empfiehlt der Online-Community, im nächsten Sommer unbedingt in die Kanstraße 63 zu kommen. Es gebe dort Sorten wie Honig-Rosmarin, Zitrone-Basilikum ("ACHTUNG HAMMERGEIL"), Milchreis-Eis mit Kirschen und Zimt und richtigem Reis, Pflaume-Zimt und Lebkuchen, M&M's-Eis (peanut), Roseneis, Chili-Schokolade usw.

Nicht zuletzt kann man sich, wenn man Mitglied solcher Communities wird, über neue Sorten und Trends informieren.