Sonntag, März 11, 2007

Irish Pub Design.

Ulf Lippitz hat in Irland die Ol Irish Pub Company besucht, die irische Bars in aller Welt entwickelt: "Die Harfen-Bar", in: Tagesspiegel vom 11. März 2007.

Weitere Entwickler von Irish Pubs:Die kritischen Erfolgsfaktoren von Irish Pubs verrät The Irish Pub Concept.

Diese Erfolgsfaktoren gelten auch für andere Konzepte:
  • Standort. Bei irischen Pubs heißt das: Menschen vor Ort, die irische Pubs lieben, z.B. Briten und Amerikaner, sowohl Touristen als auch Gastarbeiter, Geschäftsleute und Soldaten, und solche, die gerne in Irland Urlaub machen wie Schüler und Studenten.
  • Ethnische Mitarbeiter. Dabei kann man sich aber das mangelnde Verständnis deutscher Gäste zu nutze machen. Vietnamesen gehen als Chinesen durch, Südamerikaner als Spanier und wer schwarz ist, kommt aus Afrika. Irische Mitarbeiter für irische Pubs in Deutschland zu heuern, war früher einfach, weil Deutschland ein höheres Lohnniveau hatte als Irland. Heute machen eher wir Deutsche auf Gastarbeiter - dank Rot-Grün und Rot-Schwarz.
  • Ethnische Musik sowohl als Hintergrundmusik aber auch live. Irische Pubs profitieren von ihrer Dichte in Deutschland. Fahrende Musiker finden viele Auftrittsmöglichkeiten und sind mit geringen Honoraren zufrieden.
  • Ethnische Speisen und Getränke. In Europa orientieren sich Gäste - anders in den USA - mehr an Getränken als an Speisen, wenn sie Konzepte anhand der angebotenen gastronomischen Produkten identifizieren. Dennoch sind auch in Pubs ethnische Speisen wichtig. Für irische Pubs gibt es ein Handbuch für irische Speisen ("Irisch Pub Food Manual"). Für Chinesen scheint es fast, gibt es auch sowas, oder warum schmeckt es fast überall nach Glutamat?
  • Design.
  • Management. Siehe dazu die Gliederung eines Businessplans für einen irischen Pub (PDF).
  • Umwelt. Frauen mögen häufig keine irischen Pubs, wenn es ihnen dort zu laut, zu schmutzig und zu verraucht ist. Deshalb muss man für besonders achten auf:
    • Luftqualität
    • Sauberkeit im Gastraum und auf den Toiletten.
    • Musik.
    • Freundliche Mitarbeiter.
    • das Speisenangebot.
Mehr darüber, wie irische Pubs gemeinsam die Qualität sicher stellen: "Shaping Success Together".