Montag, März 26, 2007

Katlenburger Smoothie.

Die Katlenburger Kellerei Dr. Demuth setzt auf den Mega-Trend aus den USA und führt mit Katlenburger Smoothie eine Range von drei besonders wohlschmeckenden, mit Sahne verfeinerten Fruchtwein-Cocktails ein.

Smoothies sind seit einigen Jahren das Trendgetränk in den USA, Australien und England. Ursprünglich bezeichnet das neue Kultgetränk einen dickflüssigen Fruchtdrink aus 100 % Frucht. Mittlerweile findet man Smoothies auf der ganzen Welt in den verschiedensten Variationen als leckeres Produkt für Handel und Gastronomie.

Die Katlenburger Kellerei Dr. Demuth, Marktführer in den Segmenten Cocktails, Fruchtweine und Bowlen und bekannt für die Entwicklung innovativer und erfolgreicher Produktkonzepte, hat diesen Trend aufgegriffen. Mit Katlenburger Smoothie bringt sie eine fruchtig-prickelnde Cocktailrange in den Geschmacksrichtungen
  • Erdbeer & Himbeer,
  • Zitrone & Limette und
  • Orange & Maracuja
in die Regale des Handels. Die satinierte Flasche im modernen Look unterstreicht die einzigartige Cremigkeit und hohe Wertigkeit der neuen Smoothie-Range von Katlenburger.

Smoothies

Umfangreiche Verbraucherbefragungen haben eine hohe Verbraucherakzeptanz und positive Kaufbereitschaft gezeigt.

Die cremige Konsistenz, der volle Fruchtgeschmack und seine 8 % Alkohol machen die Smoothie Cocktails zu einem unwiderstehlichen Genuss. Sowohl im Sommer gut gekühlt als leckere Erfrischung als auch in der kalten Jahreszeit im Kreise von Freunden oder auf einer Party ? die Katlenburger Smoothie Cocktails sind immer das Richtige.

Das neue Cocktail-Erlebnis genießt man am besten gut gekühlt. Und wenn es mal schnell gehen soll: einfach ein paar eisgekühlte Früchte in ein Cocktailglas geben und mit dem Smoothie Cocktail aufgießen.

Katlenburger Smoothie ist erhältlich in den Sorten Erdbeer & Himbeer, Orange & Maracuja und Zitrone & Limette und wird im Handel zu einem Endverbraucherpreis von 2,89 ? pro 0,75 l Flasche angeboten. Die Einführung wird unterstützt durch Verkostungen am POS, Zweitplatzierungen und diverse Verkaufsförderungsmaßnahmen.

(Quelle: Pressemitteilung der Katlenburger Kellerei Dr. Demuth, Foto: Katlenburger Kellerei Dr. Demuth).