Montag, März 26, 2007

NGG fordert den Abbau von Arbeitsplaetzen fuer Bedienungen.

Die Gewerkschaft Nahrungsmittel, Genuß,Gaststätten unterstützt den Plan des roten Berlines Senats, Gäste in Nichtrauchernebenzimmern sollten sich selbst bedienen: "NGG: Ministerpräsidenten riskieren die Gesundheit der Beschäftigten", in: Cafe-Future.net vom 26. März 2007.

Ob das Arbeitsplätze schafft?

Solche Forderungen kann die NGG nur erheben, weil nur ganz wenige Beschäftigte in der Gastronomie Mitglied dieser Minigewerkschaft sind.