Sonntag, April 22, 2007

Die Schokodinatorin.

Um das Frauenklischee zu erfüllen, bäckt Christin Heuser aus Neunkirchen bei Köln Muffins und verwöhnt damit auch die Teilnehmer von Barcamps, zuletzt am letzten Wochenende beim Barcamp Frankfurt am Main. Die Teilnehmer konnten sich sogar vorab ihre Lieblingsmuffins auswählen. In ihrem Blog schokodinatorin schreibt Christin Heuser aber nicht nur über Muffins...

Was kann man als Gastronom (Bäcker, Metzger usw.) daraus lernen? Events, Kongresse, Barcamps usw. sind eine gute Gelegenheit, die Akzeptanz von Produkten und Produktvariationen zu testen. Bei einem beauftragten Catering wird man zwar eher auf bewährte Produkte setzen. Aber wenn man solche Events sponsert oder der Auftraggeber Lust darauf hat, Neues auszuprobieren, kann man sich durchaus kreativ austoben. Innovative und jüngere Zielgruppen werden das besonders zu schätzen wissen.