Mittwoch, April 11, 2007

Neueste Innovation von Voeslauer: Voeslauer Biolimo.

Die Vöslauer Biolimo ist da - Österreichs erste Biolimonade für alle, die auf ihren Körper achten und dabei den vollen Geschmack wollen. Mit wenig Kalorien und 100 Prozent Biofrüchten steht die Vöslauer Biolimo ab Ende März in drei köstlichen Sorten in den Regalen. Mit seiner neuesten Entwicklung erfüllt Österreichs beliebtestes Mineralwasser punktgenau die Bedürfnisse der KonsumentInnen: steigendes Gesundheitsbewusstsein, der Trend zu biologischen Lebensmitteln und der Wunsch nach bester Qualität.

Ab Ende März ist die neue Biolimo in zwei Größen im Handel erhältlich: in der 1 Liter- und in der 0,5 Liter PET-Flasche. Parallel zur Einführung gibt es eine Onpack-Aktion in den 1,5 Liter 6er-Trägern.

Erweiterung der Near Water Range

Die neue Biolimo ist genau richtig für Figur bewusste Menschen: Sie ist weniger süß als klassische Limonade und hat mit nur 25 kcal pro 100 ml nur ein Drittel des Energiegehaltes herkömmlicher Limonaden - so entlastet die Vöslauer Biolimo das Kalorienkonto und bringt dennoch den vollen Geschmack in den drei Sorten
  • Orange,
  • Zitrone,
  • Himbeere.
Eine Erwachsenen-Limonade, die Kinder natürlich genauso mögen.

Aber auch KonsumentInnen, die sich für den Ursprung der Lebensmittel interes-sieren, haben mit der Vöslauer Biolimo ein gutes Gefühl. Als Zeichen ihrer Natürlichkeit trägt die Vöslauer Biolimo das Gütesiegel, denn die Inhaltsstoffe sind rein natürlich: Vöslauer Natürliches Mineralwasser als Basis, dazu 100 Prozent biologische Früchte und 100 Prozent biologischer Zucker - das ergibt Österreichs erste Premiumlimonade.

Wachstumsmarkt Bio

Der Biomarkt befindet sich zur Zeit im Umbruch: Biowaren steigen von der Nischenware zum Massentrend auf. Bereits über 5 Prozent aller verkauften Lebensmittel sind inzwischen Bio. In den Bereichen Milch, Eier und Milchprodukte hat Bio bereits eine hohe Umsatzbedeutung, und diese Bedeutung wächst ständig. Auch bei Getränken wird Bio ein immer stärkeres Thema. Vöslauer ist ein weiteres Mal unter den Pionieren, die Bedürfnisse der Konsumenten zeitgemäß wahrzunehmen und umzusetzen.

Anna Netrebko wirbt im TV

Kräftig unterstützt wird die Einführung des neuen Produktes mit einem TV-Spot, der ab Mitte April ausgestrahlt wird. Das neue Vöslauer Testimonial Anna Ne-trebko stand auch für Biolimo vor der Kamera. Der TV-Spot zeigt den Opernstar auf der Bühne in einer modernen Operninszenierung im Gesangsduell mit einem Vogel. Gestärkt durch die Vöslauer Biolimo, lässt Anna dem Vogel aber letztendlich keine Chance.

Zusätzlich zum TV-Spot und zur Onpack-Aktion wird eine Einführungspromotion Lust auf die neue Biolimo machen. Zu gewinnen gibt es Gutscheine von Biobella ? der neuen Linie von Bellaflora, die wie die Biolimo auf rein biologischen Anbau setzt.

Vöslauer Natürliches Mineralwasser ist mit einem Marktanteil von 41,6% das Lieblingsmineralwasser der Österreicher. Produktion und Zentrale des 1936 gegründeten österreichischen Unternehmens befinden sich in Bad Vöslau in Niederösterreich. An Spitzentagen werden bis zu zwei Millionen Liter Mineralwasser ausgeliefert. Vöslauer beschäftigt 150 Mitarbeiter. 2006 wurden 237,3 Millionen Liter Vöslauer Mineralwasser (inkl. Balance) abgesetzt und damit ein Umsatz von 60,1 Millionen Euro erzielt. Vöslauer ist ein Unternehmen der Getränkeindustrie Holding AG.

(Quelle: Pressemitteilung von Vöslauer).