Donnerstag, April 19, 2007

Sportlernahrung.

Der Suchmaschinenpreisindex SPIXX zeigt für April 2007 einen starken Anstieg beim Preis für "Essen und Trinken" (+17 Prozent). Dahinter versteckt sich jedoch ein erheblich unterschiedliche Entwicklung. Richtig teuer sind eigentlich nur "Sportlernahrung" mit 1,56 Euro je Klick, mit weitem Abstand vor "Nahrungsmittelergänzung" mit 0,65 Euro und "Tee" mit 0,63. Nichtsdestotrotz sagt die Reihenfolge der Produktgruppen, wenn man genauer hinschaut, grob auch etwas dar, welche Produkgruppen angesagt sind, nicht nur im Einzelhandel sondern auch in der Gastronomie.

Detaillierte und genauere Statistiken über in der Gastronomie angesagten Getränke und Speisen (nach Produktgruppen) liefert zweimal jährlich die Fachzeitschrift "Food Service" in ihrer Printausgabe. Online sind diese Ergebnisse einer regelmäßigen Befragung von Verantwortlichen wie etwa Küchenchefs im Archiv versteckt, das Abonnenten vorbehalten ist.