Dienstag, Juni 05, 2007

Publikums-Wahl der besten Winzer-Website 2007 des Deutschen Weininstituts.

Noch bis zum 22. Juni 2007 findet eine Publikums-Wahl der besten Winzer-Website 2007 des Deutschen Weininstituts statt. In die Endausscheidung, also unter die letzen 12 von ca. eintausend deutschen Winzer-Websites) hat es auch die Website des Heidelberger Weinguts Clauer geschafft, in dem der Winzerblogger Thomas Lippert für die Qualität der Weine verantwortlich ist.

Aus gastronomischer Sicht sind alle Websites der Endausscheidung enttäuschend. Keine einzige bietet speziell für Gastronomen wie auch Einzelhändler aufbereitete Informationen und Services an, zumindest nicht auf den ersten Blick und per Zugangslink auf der Homepage. Dabei ist eine auf Zielgruppen angelegte Website (je nach Unternehmenskonzept etwa für die Presse, Gastronomie und andere Wiederverkäufer, Reisegruppen, Reisebüros, Lieferanten, Mitarbeiter und Jobsuchende, Investoren usw.) state of the art.

Siehe dazu