Dienstag, Juni 12, 2007

Rauchverbot in Nordrhein-Westfalen: FDP ist wieder einmal umgefallen.

Gestern habe ich noch rhetorisch gefragt: "Rauchverbot in Nordrhein-Westfalen: Faellt die FDP wieder um?".

Heute sind die Weicheier von der FDP schon umgefallen: "NRW wird rauchfrei", in: Kölnische Rundschau vom 12. Juni 2007.

Gerhard Papke, der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen verspottet auch noch die Kollegen in Nordrhein-Westfalen, die mangels Nebenraum Rauchern keine Plätze anbieten können:
"Wirte von einräumigen Kneipen könnten eine Trennwand einziehen."
Einfacher ist es, Freidemokraten tot zu schlagen und sie in der Mitte der Kneipe bis zu Decke als Raumteiler zu stapeln. Wenn es denn ausreichend Freidemokraten gäbe...