Dienstag, August 14, 2007

Debatten angeregt ueber das Rauchverbot in Baden-Württemberg.

Vor kurzem habe ich die Aktion des Kollegen Michael Jeckel in Überlingen vorgestellt, der ein Raucherzelt in seinem Gastraum aufgestellt hat, um gegen das vermurkste baden-württembergische Raucherdrangsalierungsgesetz zu protestieren ("Zwei Raucherrebellen").

Diese Aktion hat eine rege Debatte nicht nur in den bundesweiten Medien, sondern auch vor Ort in Überlingen angereget. Siehe dazu z.B. ie Kommentare "Rauchen im Zelt", in: Weblog der Südkurier-Redaktion Überlingen. Die Aktion hat damit ihren Zweck erreicht und wurde beendet.