Samstag, Oktober 27, 2007

Bayernpartei fuer Befreiung kleiner Gaststaetten vom Rauchverbot.

Wer einen in der Waffel hat, braucht sich um Spott nicht zu sorgen. Die Bayernpartei verarscht das ab 2008 geplante Rauchverbot auf dem Oktoberfest: "Bayernpartei für umfassenden Gesundheitsschutz auf der Wiesen", in: Blog der Bayernpartei vom 26. Oktober 2007.

Doch Spaß beiseite. Die Bayernpartei fordert eine Variante der "spanischen Lösung", nämlich Gastwirtschaften unter 75 Quadratmeter vom Rauchverbot auszunehmen: "Bayernpartei für Augenmaß beim Nichtraucherschutz", in: Blog der Bayernpartei vom 24. Oktober 2007.

Die Prognosen zur Landtagswahl in Bayern im Herbst 2008 sagen der Bayernpartei nur einen Stimmenanteil von 2 bis 4 Prozent voraus.