Samstag, Dezember 15, 2007

Rauchverbot in Sachsen-Anhalt beschlossen.

Der Landtag des Landes Sachsen-Anhalt hat ein gesetzliches Rauchverbot beschlossen: "Rauchverbot gilt ab Januar", in: Mitteldeutsche Zeitung vom 14. Dezember 2007.

Es unterscheidet sich aber von den Regelungen in den Mehrheit der anderen Bundesländern insoweit als in Gaststätten, die über ein oder mehrere Nebenzimmer verfügen, das Rauchen auch im Hauptraum (Schankraum) erlaubt werden darf.

Das Rauchverbot tritt formal am 1. Januar 2008 in Kraft, Verstöße dagegen gelten aber erst ab dem 1. Juli 2008 als Ordnungswidrigkeit. Faktisch müssen deshalb Gastronomen in Sachsen-Anhalt erst ab Herbst 2008, wenn es wieder kälter wird, bzw. an Regentagen mit Umsatzrückgängen rechnen.