Sonntag, Juni 08, 2008

Jouis Nour.

" Neues aus der Bio-Gastronomie in Berlin", in: Bio-Markt.Info vom 6. Juni 2008. Vorgestellt wird der Restaurant-Shop Jouis Nour.

Jouis Nour, schreiben die Betreiber, leite sich aus dem französischen "jouissance" [Genuss, Lebensgenuss] und "nourriture" [Ernährung] ab. Jouis Nour ist Bio-zertifiziert. Der Fokus liegt dabei auf Bio- und regionalen Produkte ohne künstliche Zusatzstoffe. Zusätzlich zu den Fertigprodukten gibt es Lebensmittel des täglichen Bedarfs wie Milch, Getränke, Kaffee, Wurst, Obst oder Gemüse. Die Produkte (insbesondere Salate, Sandwiches, Baguettes, Bagels, Quiches und Wraps) ergänzt durch Getränkekompositionen werden von einem Team erfahrener Profi-Köche und Ernährungsberatern entwickelt. Dabei wird Wert darauf gelegt, daß kalte und warme Gerichte "fresh", "homemade" und "healthy" sind. Z.B. werden keine keine industriell hergestellten Aufstriche verkauft, sondern nur eigene Aufstrichcremes.

Man kann in den bislang drei Berliner Standorten in Berlin-Mitte und Berlin-Adlershof Gerichte kaufen, um sie sich Zuhause selbst zuzubereiten, auch dort essen oder sich beliefern lassen (das Lieferprogramm (PDF)).

Geplant ist eine deutschlandweite Expansion. Die Anforderungen an Standorte:
"Für unsere deutschlandweite Expansion suchen wir in Städten mit mehr als 75.000 Einwohnern ständig gut geschnittene Ladenlokale in 1-A-Lagen bzw. guten Lauflagen mit und ohne Küche. Die angebotenen Läden sollten über Verkaufsflächen zwischen 50 qm und 200 qm sowie über nutzbare Nebenflächen verfügen."