Donnerstag, Juli 24, 2008

Saarland: Umsatzeinbussen durch Rauchverbot um bis zu einem Drittel.

"Im Gaststättengewerbe hat das Rauchverbot bereits zu deutlichen Umsatzeinbußen von bis zu einem Drittel geführt."
meldet die Industrie- und Handelskammer Saarland in ihrem Konjunkturbericht: "Saarkonjunktur: Abschwächung in Sicht" vom 24. Juli 2008.