Dienstag, Februar 17, 2009

Fruehstuecken bei McDonald's.

Im März 2009 startet McDonald's eine Werbeoffensive für sein Frühstücksangebot. Man hofft auf "signifikantes" Wachstum bei den Frühstücken bis 2011: "McDonald's erhöht den Werbeetat", in: Horizont vom 17. Februar 2009.

Die Frühstückseuphorie bei McDonald's findet ihren Widerpart im Jammern von Hotels, die auf ihren nicht selten überteuerten Frühstücken sitzen bleiben: "Frühstücksbuffet bleibt oft leer", in: Allgemeine Hotel. und Gastronomie-Zeitung vom 14. Februar 2009.

Marktführer bei den Frühstücken sind meines Wissens immer noch die IKEA-Restaurants.