Mittwoch, April 01, 2009

Fotoapparate fuer die Gaeste.

Anbieter von Übernachtungen, aber auch Gaststätten, die Touristen anziehen, können ihre Nützlichkeit nicht nur durch eigene Leistungen erhöhen, sondern auch, indem sie mit anderen Dienstleistern kooperieren. So bietet das Berliner Restaurant "Sophieneck" externe Stadtführungen und einen Hin- und Rückfahrservice für das Begleitteam zum nächst gelegenen Busparkplatz. Die für Reiseveranstalter notwendigen und hinreichenden Informationen - wie eventuelle Freiplätze für Fahrer und Führer oder andere Sonderkonditionen und -angebote - sollten dabei idealerweise auf eigenen Seiten zusammengestellt werden.

Die beiden Rostocker Fotografen Martin Börner und Martin Brandenburg bieten in Zusammenarbeit mit Hotels in Warnemünde:
  • Warnemünder Fotospaziergang. Teilnehmer können mit einer leihweise zur Verfügung gestellten Spiegelreflexkamera fotografieren, werden im Umgang damit eingewiesen und können im Rahmen eines gemeinsamen, geführten Fotospaziergangs durch Warnemünde Fotos schießen.
  • Rent a Cam. Hotelbesucher, die ihre Kamera zu Hause vergessen haben, können sich eine Kamera tageweise leihen.