Donnerstag, Juni 11, 2009

EU-Kommission verzichtet auf Roséwein-Verschnitt.

Die Europäische Kommission hat den Vorschlag, zu erlauben, Roséwein aus Rot- und Weißwein zu mischen, aufgegeben: "Kein Verschnitt beim Roséwein", in: Wein-Plus Magazin vom 8. Juni 2009.