Dienstag, Mai 04, 2010

Wucherzinsen bei Zahlungsverzug.

Wucherzinsen von bis zu 365% per anno verlangt die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten bei Zahlungsverzug von ihren Zwangsmitgliedern:
"Bei Zahlungsverzug - auch bei einer nur um einen Kalendertag verspäteten Zahlung - muss die BGN Säumniszuschläge erheben. Sie betragen für jeden angefangenen Monat der Säumnis 1 % des rückständigen Beitrags oder Beitragsvorschusses."